Aktuelle Zwar Aktivitäten
  
Ausflug zum Düsseldorfer Landtag März 2024

Ausflug zum Düsseldorfer Landtag März 2024

Ausflug zum Düsseldorfer Landtag mit dem Montagstreff Oberpleis  am 05.03.2024

 

Die Zwar-Gruppe Hennef wurde vom Montagstreff Oberpleis zu einer Busfahrt zum Düsseldorfer Landtag eingeladen.  12 Zwar Mitglieder sind mitgefahren. Der Bus war damit voll besetzt.

Die Zwar Mitglieder wurden am Busbahnhof Hennef gegen 08:15 Uhr abgeholt.   Es folgte eine kurzweilige Fahrt nach Düsseldorf, weil alle Mitfahrenden gut gelaunt und interessiert waren. Dementsprechend der Austausch unter- einander.  Das Regenwetter haben wir ignoriert.

Im Landtag wurden wir durch die Sicherheitskontrolle geschickt. Danach übergab man uns die Besucherkarten für die Gruppe 3 .

Eine Mitarbeiterin nahm uns nett in Empfang und lud uns zu einem Frühstück ein.

Der Landtagsabgeordnete vom Kreis Siebengebirge Herr Grunwald begrüßte uns später und erzählte uns kurz seine Vita . Danach  erläuterte uns eine weitere Mitarbeiterin die Parteienaufteilung im Landtag sowie die verfassungsrechtlichen Regularien der verschiedenen Organe.

Wir  nahmen auf der Besuchertribüne des Landtages statt und konnten uns ein Bild des Parteienproporzes sowie der Sitzungsordnung der  verschiedenen Organe machen. Wo sitzt der Sitzungspräsident, die Juristen, die Protokollare, die Presse, Besucher etc.

Anschließend fuhr uns der Bus noch bei Nieselregen zum Mittagessen ins Brauhaus „Zum Schlüssel“ in der Altstadt.

Man hatte für uns eine kleine Mittagskarte erstellt. Das Essen schmeckte allen. Dazu gab es  Altbier.  Das Preis-Leistungsverhältnis war in Ordnung.

Das Essen stärkte uns für verschiedene Aktivitäten. EinigeTeilnehmer besuchten das Schifffahrtsmusem, andere streiften durch die Altstadt oder besuchten das Japanische Viertel usw. Kurz darauf zeigte sich sogar die Sonne.

Die Zeit bis zur Abfahrt um 16:30 Uhr verging wie im Fluge.

Die Rückfahrt war genauso angenehm wie die Hinfahrt. Der gemeinsame Dank dafür ging an den Busfahrer.

Wir erfuhren, dass der Montagstreff einen Ehrenpreis erhalten solle für sein

40-jähriges Bestehen. Die Zwar-Gruppe gratulierte dazu und bedankte sich für die Organisation und freundliche Einladung.

C. Keuser